Search Blog
MATERIAL MISSION

MATERIAL MISSION

Text & Recherche: Lidia Gerster, Moralii Innenarchitektur,  Schweiz

Wie beginnt man mit einem Interior Design Konzept? Die Antwort ist: man kann es anfassen.

Viele von Ihnen sind in der Phase des Interior Design-Konzepts sicherlich von Farben und Struktur, Möbeln und Beleuchtung fasziniert. Dank der digitalen Welt sind wir heute in der Lage, so viele Visualisierungen für unsere Moodboards und Konzepte zu erhalten.

Dies schafft jedoch ein Problem in der realen Welt. Warum? Weil es die taktile Natur und die Funktion von Materialien ist, welche unseren Designprozess antreibt.

Ohne die Möglichkeit, die Struktur eines Materials physisch anzufassen und zu studieren, können wir keine exakten Ergebnisse für unsere Kundenprojekte erzielen. Aus diesem Grund ist das Testen von Materialien unter ihren realen Lichtverhältnissen von entscheidender Bedeutung, bevor eine Installation beginnen kann.

MATERIAL MISSIONpng
Image: ⒸMORALII Interior Design

Meine Arbeit in der Materialbibliothek der Technischen Universität in Sydney während meines Studiums hat mich dazu inspiriert, weiter zu forschen und innovative und nachhaltige Materialien in all meinen späteren Designs und Projekten einzusetzen.

Heute bin ich als freiberuflicher Tutorin und Botschafterin für das Institut für Innenarchitektur tätig und kann dieses Know-how über Materialien, Design und Funktionalität mit meinen Studenten teilen.

IMG_2093jpg

Image: ⒸMORALII Interior Design

WAS SIND DIE MATERIAL TRENDS FÜR 2021?



ORIGAMI FORMS

Manchmal stoße ich auf sehr einfache Materialien, und doch ist es die Menge an Wow-Faktor, die meine Aufmerksamkeit erregt. Form at Wood macht genau das. Kleinformatige 3D- oder flache Holzpaneele, die einfach als Wandelement installiert werden können.

Matieusz, der Mitbegründer von Form at Wood, hat mir die Philosophie und die Natur des Produktes erklärt. Auch die Installation ist sehr einfach. Die Formen bilden Origami ähnliche Muster. Die Möglichkeiten sind endlos und sind sehr schön zum Anfassen.

FORMATWOOD.COM


IMG_3799JPG

Image : ⒸFormAtWood

 

GREEN DESIGN. GREEN LIVING

Leinen, Modal, Holz, Rattan, Kork, Alpakawolle, Stroh, recyceltes Glas und Plastik sind ebenfalls Materialien, die unsere Innenräume erobern werden. Die Farben werden tiefes Terrakotta sein, mit Akzenten von Olivgrün, Cafe Latte und Brauntönen.

Ein weiterer Trend, den wir sehen werden, ist die Verwendung von recycelten oder upgecycelten Materialien. Die Menschen werden sich mehr zur Natur und zu Pflanzen für ihre Innenraumumgebung hingezogen fühlen. Pflanzen beeinflussen nicht nur unser physisches und psychisches Wohlbefinden, sie können auch zu interessanten und umweltfreundlichen Materialien verarbeitet werden. Wir werden sehen, dass diese Materialien mehr und mehr in der Welt der Inneneinrichtung auftauchen und sie werden innovative Erfindungen sein, von denen der Planet profitieren kann. Ich gratuliere Firmen wie Organoids die Materialien wie diese Flachs-Tapete mit Edelweiss aus kontrollierter Züchtung herstellen. Die natürlichen Rohstoffe werden mit einem umweltfreundlichen Bindemittel gemischt und in dünne Schichten von 0,1 - 0,3 mm Dicke gepresst. Die fertigen Schichten werden unbehandelt belassen, um eine 100% authentische Oberfläche zu gewährleisten. Es wurden bereits wunderbare Projekte mit Organoid-Oberflächen realisiert, wie z.B. Gastronomie, Saunen und sogar Produkte wie Leuchten und Möbel.

ORGANOIDS.COM

IMG_4467JPG
Image: ⒸMORALII Interior Design

FANCY ACRYLIC

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, ob es möglich wäre, Textilien, Metall, Kristalle oder Federn in Acryl einzubetten? Die deutsche Firma Acrylic Couture® hat das möglich gemacht mit innovativen, einzigartigen Designs, die sich als Wandflächen eignen oder in das Produktdesign integrierend lassen. Einfach faszinierend!

ACRYLIC-COUTURE.COM

ZweiSinn - Meiers I Bistro I Fine Dining_acrylic couture-CANCELLO COPPER-04JPG
Image: ⒸAcrylic couture®

acrylic couture_exclusive bathroom_FIOCCHI COPPERIIJPG
Image: ⒸAcrylic couture®


IMG_3923JPG


MATERIAL WORLD

Möchten Sie mehr über Materialien und ihre Funktion erfahren? Besuchen Sie diesen unschätzbaren Ort. Er einen einmaligen Einblick in die Welt der Materialien für Designer und Fachleute im Handel. Es ist einen Tagesausflug wert! Dank Raumbrobe und die Kompetenz ihres Teams, kann ich Informationen und Videos über die neuesten Materialien, die auf dem Markt sind, teilen. Wie Raumprobe sagt, ist die "Materialmission" der beste Teil des Designs, also viel Spaß dabei!

RAUMPROBE.COM


IMG_3842JPG


Image: ⒸRaumprobe
IMG_3844JPG
Image: ⒸRaumprobe

BILDER & KOOPERATIONEN:

Raumprobe

Form at Wood

Acrylic couture

Organoids

Institute für Innearchitektur (Deutschland, Österreich, Schweiz & Liechtenstein)

The Interior Design Institute (International)


INFOS :

Haben Sie ein Material, über das Sie mich informieren möchten?

Ich werde gerne darüber berichten!

Mehr infos: info@moralii.ch

Möchten Sie mehr über die Kurse, die das Institut anbietet? Klicken Sie hier für mehr Infos:

INSTITUT FÜR INNENARCHITEKTUR KURS


TEXT & RECHERCHE:

Lidia Gerster

MORALII.CH







Panoramatapeten

Diese Woche habe ich Trends  für Tapeten und Farbabstimmung erklärt. In der Welt eines
Innenarchitekten ohne Zweifel der "beste" Teil. Aber fangen wir mal an, für unsere Kunden zu kalkulieren. Welche Mengen werden benötigt? Müssen die vorhandenen Oberflächen grundiert oder renoviert werden? Sind unsere Materialien für das Klima, die Funktion, die historischen Einschränkungen geeignet?
Nach meiner Erfahrung sind das Herausforderungen, die etwa 80 % meiner Arbeit beschäftigt hat.

Bildschirmfoto 2021-02-11 um 195131png
Ein Trend, den wir im Jahr 2021 sehen werden, sind die Panoramatapeten
und das Palmenmotiv. Der Grund für diesen Trend ist, dass wir ständig auf der Suche nach kreativen Möglichkeiten sind, um unsere Räume größer wirken zu lassen. Szenische und Wandtapeten erlauben es einer Wand, der Mittelpunkt des Raumes zu sein, sowie eine verträumte Fantasiewelt zu schaffen.


Bildschirmfoto 2021-02-11 um 195038png

Es ist wichtig zu wissen, dass es diese in "Panels" A,
B, C, etc. erhältlich sind, also brauchst du genügend Wandfläche und Deckenhöhe, um das beste Ergebnis zu erzielen. 

Bildschirmfoto 2021-02-16 um 182645png


Die Naturels-Kollektion des historischen französischen Designers ISIDORE LEROY bringt Tapeten zusammen, die von der Umwelt inspiriert sind. Jede auf ihre eigene Art und Weise, erzählen sie eine Geschichte, die die Natur beschreibt.
Isidore Leroy patentierte seine " simultane Mehrfarbendruck Maschine für Papiertapeten und einen Rollendrucker für Papier und Stoff ", der den kontinuierlichen Druck auf Papier ermöglichte, indem er Methoden, die zuvor für Stoffe reserviert waren. Der traditionelle arbeitsintensive
Verfahren des Holzschnitts war im Schwinden begriffen. Diese technische Revolution nahm
die Produktion von Isidore Leroy zu neuen Höhen und erhob das Unternehmen zum
Marktführer für die nächsten einhundertvierzig Jahre.

ISIDORE LEROY

Bildschirmfoto 2021-02-11 um 195103png

Bildschirmfoto 2021-02-11 um 195026png
Bildschirmfoto 2021-02-11 um 195116png

Text: Lidia Gerster

Bilder: Isidore Leroy


Subscribe

* indicates required
/ ( mm / dd )